...

Beeindruckender Auswärtssieg (0:4) in Auersmacher!

Nach dem gestrigen Auswärtssieg unserer ersten Mannschaft gegen SV Auersmacher im Saar-Blies-Stadion markierte diese Begegnung einen weiteren Schritt im Endspurt der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar.


Die Partie begann vielversprechend, als Djibril Sossah bereits in der 14. Minute die Führung für die Cosmonauten erzielte. Ein langer Abstoß des Gastgebers wurde von Yvan Kenmo per Kopf in den Lauf von Sossah gelegt. Dieser marschiert an der gesamten Abwehr von Auersmacher vorbei und schob den Ball ins Tor. Dies war ein besonderes Tor für Djibril der früher für SV Auersmacher spielte und nun gegen seinen ehemaligen Verein antrat. Trotz der Bedeutung des Moments zollte er seinem alten Verein Respekt und verzichtete auf den Torjubel.


Kurz vor der Halbzeitpause erhöhte Ben Heuser mit einem Kopfball, nach einer Vorlage von Tufan Kelleci, auf 0:2 für unsere Mannschaft.


Auch im zweiten Durchgang behielten wir die Kontrolle über das Spielgeschehen und ließen dem SV Auersmacher kaum Raum zur Entfaltung. In der 64. Minute gelang Tufan Kelleci nach einem Freistoß von Donovan Makoma ins Strafraumzentrum, das 0:3.


Kurz vor Ende der Partie erhöhte Jakob Pfahl in der 87. Minute nach schöner Vorlage von Ben Heuser auf 0:4 und den gleichzeitigen Endstand der Partie.


Die Cosmonauten punkten im dritten Spiel in Folge dreifach und wahren somit die Chance auf den Klassenerhalt.

Bereits am kommenden Mittwoch, den 01.05.2024 um 14:00 Uhr, haben wir in unserem Heimspiel gegen den FV 07 Diefflen die Möglichkeit weiter Boden gutzumachen im Kampf um den Nichtabstieg.

DAS ist genau die Art von Leistung, die wir uns erhofft haben. Es ist schön zu sehen, wie das Team zusammenarbeitet und sein volles Potenzial entfaltet.

Traumhafte Torparade / Unsere Torschützen:
1-0 Hokon Christian Djibril Sossah I 14.
2-0 Ben Heuser I 40.
3-0 Tufan Kelleci I 64.
4-0 Jakob Pfahl I 87.

Weiter sooooo, Team !!

Scroll to Top